• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen

Stars
Taylor Swift: Kein Freund in Sicht

Taylor Swift

Taylor Swift (Foto: Featureflash Photo Agency | Shutterstock)

Taylor Swift hat kein Problem damit, eine Zeit lang Single zu sein und auf den richtigen Mann zu warten. Die 21-jährige Sängerin, die in der Vergangenheit bereits mit Stars wie Joe Jonas, Jake Gyllenhaal, John Mayer und Taylor Lautner liiert gewesen sein soll, genießt im Moment das Leben als Single. In der Show von Ellen DeGeneres verrät sie: „Ich habe keinen Freund. Du würdest es wissen, wenn es so wäre. Ich habe wirklich keinen. Ich sitze alleine zu Hause und schaue mir ‚Law & Order‘ an.“

Selbst Anwärter gebe es nicht, fährt Swift unverblümt fort: „Ich habe noch nicht mal ansatzweise so etwas wie einen Freund. Ich schreibe auch niemandem SMS, der vielleicht irgendwann mal mein Freund werden könnte. Im Moment passiert da überhaupt nichts.“

Taylor Swift sucht das Besondere

Wenn es soweit sein sollte und ihr irgendwann Mr. Right über den Weg läuft, dann wünscht sich die Musikerin, dass der Moment etwas Besonderes wird. Deshalb stellt sie sich schon mal auf eine längere Wartezeit ein. „Wenn man ein Mädchen ist, das unbedingt einen Freund braucht und ihn durch einen anderen ersetzt, sobald der eine weg ist, dann ziehen die Männer nur so vorbei. Ich glaube nicht, dass ich jemals dieses Mädchen sein möchte. Ich möchte das Mädchen sein, das sich verliebt und daraus eine große Sache macht, und das ist wirklich eine Seltenheit“, gibt sie ihre Wünsche in Sachen Liebe preis.

Dein Kommentar:
« Justin Bieber mietet ganzes Kino für Date mit Selena Gomez
» Ben Affleck: Verfilmt er Stephen King-Roman „The Stand“?