Stars
Tokio Hotel schiesst in Mexiko auf Platz 1

Eigentlich hatte man den Jungs schon den US-Erfolg nicht zugetraut. Schließlich war es das erste Mal, dass eine deutsche Teeny-Band international erfolgreich ist. Inzwischen verstummen die Zweifler – die Weltkarriere von Tokio Hotel scheint nur noch eine Frage der Zeit.

Die aktuelle Erfolgsmeldung stammt aus Mexiko. Dort konnten die Vier Platz 1 und 3 der Radiocharts erobern. Es ist noch keine drei Wochen her als die letzte Erfolgsmeldung über Tokio Hotel aus Amerika zu uns herüber schwappte. Genauer gesagt aus Latein- Amerika, wo Tokio Hotel insgesamt vier der heiß begehrten MTV- Latino- Awards abräumten – u.a. in der Kategorie „Song des Jahres“ für ihren mittlerweile international erfolgreichen Charthit „Monsoon“ (dt. „Durch den Monsun“).

Doch nicht nur ihre einstige Debüt-Single – der Türöffner zu einer fantastischen und beispiellosen Musik-Karriere – findet seine Fans in ganz Mexiko, sondern und vor allem auch der Song „Ready Set Go“ – beide Songs mischen seit einiger Zeit die Radio-Charts gehörig auf.

So platzierte sich der Song „Monsoon“ auf Platz 3 der offiziellen mexikanischen Radio-Charts, „Ready Set Go“ stürmt sogar an die Spitze und belegt derzeit Platz 1. Das gleicht einer weiteren Sensation, denn das hat es noch nie zuvor gegeben: eine deutsche Rock-Band mit gleich zwei Songs gleichzeitig in den TOP5 der mexikanischen Radio-Charts.

Am Donnerstag dieser Woche geht es für Bill, Tom, Georg und Gustav weiter nach England/ Liverpool zu den MTV European Music Awards. Denn auch dort sind sie ebenfalls nominiert – und das gleich in zwei Kategorien: für „Bester Act Aller Zeiten“ und „Headliner“.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Daniel Craig liebt es, James Bond zu sein
» Courteney Cox schmeißt eine Party für Barack Obama