Reiche Stars
Top 10 : Diese Schauspieler verdienen am meisten

Johnny Depp

Johnny Depp (Foto: Everett Collection | Shutterstock)

Johnny Depp (‚Fluch der Karibik‘) hat in den letzten 12 Monaten 75 Millionen Dollar verdient, was ihn an die Spitze der jährlichen ‚Forbes.com‘-Liste bringt. Damit hat er es im Vergleich zum Jahr 2009 ganze zehn Plätze nach oben geschafft.
Seine Darstellung des verrückten Hutmachers in Tim Burtons ‚Alice im Wunderland‘ und die Dreharbeiten an dem Epos ‚The Tourist‘ haben seine Einnahmen wohl in diese Höhe getrieben.

Sein Kollege Ben Stiller schaffte es mit einem Verdienst von 53 Millionen auf den zweiten Platz der Liste.

Tom Hanks (45 Millionen Dollar), Adam Sandler (40 Millionen Dollar) und Leonardo DiCaprio (28 Millionen Dollar) belegen die folgenden Plätze.

Mit 25 Millionen Dollar schaffte es Daniel Radcliffe auf den sechsten Rang und damit zum bestbezahlten britischen Schauspieler und scheffelte somit mehr als Tom Cruise und Brad Pitt.

Insgesamt haben die Top Ten der bestbezahlten Hollywood-Darsteller 349 Millionen Dollar verdient.

Der letztjährige Gewinner Harrison Ford taucht in diesem Jahr übrigens gar nicht mehr auf.

Die Forbes-Liste der bestbezahlten Schauspieler 2010:

1. Johnny Depp – 75 Millionen Dollar
2. Ben Stiller – 53 Millionen Dollar
3. Tom Hanks – 45 Millionen Dollar
4. Adam Sandler – 40 Millionen Dollar
5. Leonardo DiCaprio – 28 Millionen Dollar
6. Daniel Radcliffe – 25 Millionen Dollar
7. Robert Downey Jr. – 22 Millionen Dollar
8. Tom Cruise – 22 Millionen Dollar
9. Brad Pitt – 20 Millionen Dollar
10. George Clooney – 19 Millionen Dollar

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 51 Stimmen
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Battlefield Bad Company 2 – FPS anzeigen lassen?
» USA: Sekte plant angeblich Massensuizid