• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Astrologie
  • Fragen
Stars

Twilight Stars Robert Pattinson & Kristen Stewart: Trennung?

Robert Pattinson

Robert Pattinson (Foto: Featureflash Photo Agency | Shutterstock)

Die Beziehung wurde nie offiziell bestätigt. Doch immer wieder gab es Gerüchte und Indizien, dass sich die beiden Twilight Stars Robert Pattinson (Vampir Edward Cullen) und Kristen Stewart (Bella Swan) nicht nur im Film im Film lieben.

Lesezeit: 2 Minuten

Robert Pattinson & Kristen Stewart: Alles aus?

Bei den Dreharbeiten zum dritten Teil der Twilight-Saga haben die Beiden Medienberichten zufolge ein Hotelzimmer geteilt und stundenlang vor dem Fernseher gekuschelt.

Jetzt soll die heimliche Romanze allerdings vorbei sein. Der Grund waren offenbar unterschiedliche Vorstellungen von der gemeinsamen Zukunft. Während der 23jährige Robert Pattinson – ganz Romantiker – eine enge Beziehung wollte und sogar von Heirat sprach, war das der 19jährigen Kristen Stewart wohl ein wenig zu eng.

Kristen Stewart: Keine Zeit für Freunde und Bekannte

Kristen Stewart war einem Bericht des OK!-Magazins die treibende Kraft hinter der Trennung. Sie wolle einfach noch ihr Leben genießen. Außerdem habe ihr die enge Beziehung kaum Zeit für Freunde und Bekannte gelassen.

Nach dem Drehende der dritten Twilight-Staffel kommen außerdem noch logistische Probleme auf die Beiden zu. Während es Robert Pattinson zurück nach London zieht, will Kristen Stewart offenbar lieber nach Los Angeles.

Robert Pattinson

Geburtsdatum: 13.5.1986
Geburtsort: London (Grossbritannien)
Beruf: Schauspieler, Musiker, Model
Nationalität: britisch
Sternzeichen: Stier
Körpergrösse: 1,85 m
bürgerlicher Name: Robert Thomas-Pattinson
Spitzname: Rob
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: blau

Kisten Stewart

bürgerlicher Name: Kristen Jaymes Stewart
Geburtstag: 9.4.1990
Sternzeichen: Widder
Geburtsort: Los Angeles, Kalifornien, USA
Größe: 1,68m
Haarfarbe: Brunette
Beruf: Schauspielerin

Dein Kommentar:
« Michael Jackson Kinofilm „This is it“ startet heute
» iPhone in China kein Verkaufsknaller